Meine Bücher

Donnerstag, 10. Mai 2012

Das Neueste in Kürze


Die paradiesischen Zustände enden auch mal. Es hätte klappen können: Ich liege in der Hängematte und relaxe, während sich meine eBooks von selbst verkaufen.

Es funktionierte tatsächlich eine Weile. Viele Woche habe ich den PC erfolgreich ignoriert. Mit eiserner Disziplin Twitter- und FB freie Tage genossen.

Ich erfuhr nebenbei, wie lange ein eBook ohne Werbung läuft

Nach Antritt der REHA lief es fast schon besser als vorher *??*. Die Verkäufe waren einen Monat sehr gut und blieben konstant bis zum Ende des Monats. Sogar bei beam eBooks, wo es keine TOP Hundert oder großartige Werbung durch den Betreiber gibt.
Ich war ganz froh, denn ich hatte weder Zeit noch große Lust zu der ständigen Werberei.
Auch die kreative Pause tat mir gut.

Aber nun geht es wieder in die Vollen. Von Rubensfalle wächst schon die Fortsetzung. Sybell wird noch ein bisschen böser, Volker noch devoter, und Ulla? Ulla muss nichts weiter tun, als ihren Rubenskörper hegen und pflegen. Dabei darf sie auch mal über die Stränge schlagen.
Nebenbei habe ich einen kleinen Roman begonnen, es wird eine sehr sinnliche Erotikromanze.

Ich arbeite gern an mehreren Werken gleichzeitig, denn dadurch habe ich die nötige Distanz zu einer Geschichte. Sie nimmt sonst zuviel Raum ein.

Bei amazon:

bei beam eBooks

drei gibt es bei Apple iTunes

und Xinxii

Kommentare:

  1. Schön, dass Du wieder da bist!
    Und das auch noch voller Tatendrang ;o)Da hast Du eine ganze Menge vor. Viel Spaß beim Schreiben und viel Erfolg mit Deinen Büchern.

    Lieben Gruß von Conny

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen lieben Gruß. Ja, ohne Fleiß kein Preis, als Indie kommst du kaum noch zum Luftholen. Aber das weißt du ja :). Du bist ja selbst inzwischen total fit in der Selbstvermaktung. Geht eben nicht ohne.
    Ich wünsche dir ebenfalls weiterhin Erfolg.
    Liebe Grüße
    Florella

    AntwortenLöschen